Andechs: Erling, Frieding und Machtlfing

Bayern regional: Andechs
HomeBranchenübersichtBürgerserviceNachrichtenTourismus & FreizeitVeranstaltungenKleinanzeigenImmobilien

Tourismus
Andechs:
Andechs und Umgebung:
Ausflug an den Ammersee, Radtour durch den Landkreis Starnberg, Fahrt in die nahen Berge, ...
Terminkalender
Termine, Veranstaltungen und Kinos aus Andechs und Umgebung.
Immobilien in Andechs
Grundstücke und Wohnungen, Immobilienmakler.
Branchenverzeichnis
Geschäft, Parteien, Bank, Restaurant, Veranstalter, Biergarten, Verlag, Sportbedarf, Zahnarzt, Hausmeister, Heilpraktiker, Musikschule, ...

Andechs: Erling, Frieding und Machtlfing

Andechs-NachrichtenKleinanzeigenBürgerservice
Weitere Informationen zur Gemeinde Andechs (Postleitzahl / PLZ: 82346, Autokennzeichen: STA, rund 3166 Einwohner) Erling, Frieding, Machtlfing und Rothenfeld und den anderen Orten im Landkreis Starnberg, Behörden, Schulen, Kirchen, Vereine, Sportvereine, Parteien, ...

Erling, Frieding, Machtlfing und Rothenfeld

Andechs: Erling, Frieding und Machtlfing

Andechs: Erling, Frieding und Machtlfing

Allgemeine Infos zu Andechs

Die Gemeinde Andechs besteht aus drei Orten, Erling, Frieding und Machtlfing, die 1978 bei einer Gebietsreform zusammengeschlossen wurden. Heute leben hier über 3000 Einwohner in den räumlich getrennten Orten, die zu den Ursiedlungen des Ammerseegebietes zählen und im Falle von Machtlfing auf eine Geschichte bis hin in die Bronzezeit zurückblicken können. Namensgebend für die Gemeinde Andechs war das berühmte Kloster Andechs, das auf dem weithin sichtbaren Heiligen Berg (760 Meter über Meeresspiegel), direkt an Erling angrenzend, liegt. Bereits im 10. Jahrhunderts brachte der heilige Rasso einer Legende nach Reliquien aus dem heiligen Land in die Kapelle der Burg von Andechs. Bei einem Angriff um das Jahr 1248 bleibt aber nur die Burgkapelle unzerstört. 100 Jahre später wird der verloren geglaubte Reliquienschatz wieder gefunden und zieht daraufhin viele Pilger an. Nachdem kurz darauf mit dem Bau einer richtigen Kirche an Stelle der Kapelle begonnen wurde, gründete Herzog Albrecht III um 1455 schließlich das Benediktinerkloster, um die wachsende Zahl an Wallfahrer ausreichend betreuen zu können. Mitte des 18. Jahrhunderts wurde die spätgotische Hallenkirche nach einem Blitzeinschlag zu ihrem heutigen Erscheinungsbild im Stil des Rokokos wieder aufgebaut. Auch heute ist das Kloster Andechs Ziel zahlreicher Wallfahrer, aber auch Tagesausflügler, die im schattigen Klosterbiergarten ein erfrischendes Getrünk nach einer ausgiebigen Radtour durch den Landkreis Starnberg oder einem Tag an einem der Fünf Seen (Ammersee, Starnberger See, Wörthsee, Pilsensee, Weßlinger See) geniesen. Durch das öffentliche Busnetz angebunden ist man in kurzer Zeit in Herrsching bzw. Starnberg, von wo aus jeweils S-Bahn-Anschluss nach München besteht.

Hotels und Ferienwohnungen in Andechs: Erling, Frieding und Machtlfing

... und im umliegenden Landkreis Starnberg


Andechs, Erling, Frieding, Machtlfing und Rothenfeld

Infoplattformen in der näheren Umgebung

Andechs in der Region Starnberg

Verzeichnis vor Ort


Gemeindeverwaltung Andechs

Gemeindeverwaltung Andechs

Andechser Str. 16
82346 Andechs
Tel.: (08152)93250
E-Mail: infoBitte abtippengemeinde-andechs.de
Landkreis Starnberg

Autohaus Wagner - Audi und VW in Breitbrunn bei Herrsching am Ammersee Pension am Maibaum Hotel Romantik Villa Andechs Ferienwohnungen und Apartments in Herrsching am Ammersee Sebastian Bartl, Ingenieurbüro für Bauwesen bei Andechs

Wetter: Regen
Morgen
Wetter: Regen
Tag: 11°C
Nacht: 8°C
Wetter: Sonnig
Übermorgen
Wetter: Sonnig
Tag: 17°C
Nacht: 6°C
Wetter: Regen
24.09.2014
Wetter: Regen
Tag: 17°C
Nacht: 11°C
Weitere Wetter-Aussichten...



Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.5sli.de/andechs mit einem Link unterstützen würden.
Andechs: Erling, Frieding und Machtlfing

Alle Rechte vorbehalten | Kontakt und Impressum (Alle Angaben ohne Gewähr) | 5sli.de/andechs - Andechs und Umgebung