BAYregio
Andechs

Betriebsunfall mit einem Verletzten

Am 10.04.19, gegen 13.00 Uhr, wollte ein Mitarbeiter eines Gewerbebetriebes des Gewerbegebiets Andechs/Rothenfeld mit seinem Gabelstapler den Lieferwagen eines Kunden beladen. Daher setzte er sich in den in einer Halle stehenden Stapler und setzte rückwärts, um aus der Halle zu fahren und den Beladevorgang einzuleiten. Hierbei übersah er den im Heckbereich des Staplers stehenden Kunden und fuhr diesen an. Der Kunde stürzt zu Boden und wurde von dem Stapler im Bereich der Beine überrollt.
Er wurde dadurch schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchner Krankenhaus geflogen.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 11.04.2019


Hier in Andechs Weitere Nachrichten aus Andechs und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Andechs

Andechs

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz