BAYregio
Pähl

Sachbeschädigung an Kfz

Am 27.07.2019 im Tatzeitraum von ca. 00.30 Uhr bis 07.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Täter in der Tassilostraße die landwirtschaftliche
Zugmaschine eines 33-jährigen Pählers. Der Täter stach mit einem spitzen Gegenstand in den linken Vorderreifen und linken Hinterreifen
der Zugmaschine, wodurch Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro entstand.
Sachdienliche Täterhinweise werden an die Polizeiinspektion Weilheim erbeten.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 28.07.2019


Hier in Pähl Weitere Nachrichten aus Pähl und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Pähl

Pähl

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen