BAYregio
Pähl

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Motorrollerfahrer

Ein 80jähriger aus Planegg, fuhr mit seinem PKW aus der Straße „Am Hallerhof“ in die Kreisstraße WM 7 ein und wollte nach links in Richtung Andechs abbiegen.
Dabei übersah er einen 62jährigen Andechser, welcher mit seinem Motorroller auf der bevorrechtigten WM 7 in Fahrtrichtung Fischen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Rollerfahrer zu Sturz kam, sich leicht verletzte und ins Krankenhaus Weilheim gebracht wurde.
An den beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von ca. 7 000 Euro.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 20.03.2020


Hier in Pähl Weitere Nachrichten aus Pähl und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Pähl

Pähl

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz