BAYregio
Pöcking

Alkoholisierter Autofahrer

Wie bereits berichtet, führt die Polizei auch nach Ende der Faschingszeit weiterhin Kontrollen durch, um die Gefahren, die von alkoholisierten Fahrzeugführern ausgehen, zu minimieren.
So kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Starnberg am Aschermittwoch gegen 23:30 Uhr in Pöcking den 50jährigen Fahrer eines BMW. Weil den Beamten deutlicher Alkoholgeruch entgegen schlug, wurde ein Alkotest durchgeführt, der ein Ergebnis von 0,66 ‰ erbrachte. Aufgrund dieses Wertes musste der Feldafinger die Beamten zur Dienststelle begleiten, um einen gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest durchzuführen. Eine Blutentnahme war in diesem Fall nicht notwendig, weil der Alkoholwert im Bereich einer Ordnungswidrigkeit lag. Der Test in der Dienststelle bestätigte den vor Ort gemessenen Wert.
Auf den Fahrer kommt nun ein Bußgeld in Höhe von 500 € sowie ein einmonatiges Fahrverbot zu.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 08.03.2019


Hier in Pöcking Weitere Nachrichten aus Pöcking und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Pöcking

Pöcking

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz