BAYregio
Weßling

Motorradfahrer verunglückt

Am 09.08.19, gegen 10.35 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Motorradfahrer aus München mit seiner Yamaha die Staatsstraße 2349 von Unterbrunn kommend in Richtung Oberpfaffenhofen.
In einer scharfen Linkskurve kam dem 23-Jährigen teilweise auf seiner Spur ein weißer Pkw, evtl. VW Passat, entgegen. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste der 23-Jährige nach rechts ausweichen, geriet hierbei auf den unbefestigten Fahrstreifen und kam letztendlich in einem angrenzenden Feld zu Sturz. Zu einer Berührung mit dem entgegenkommenden Pkw kam es nicht.
Der Motorradfahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht werden. An der Yamaha entstand ein Totalschaden in Höhe von 3000 Euro.
Der Verursacher fuhr anschließend einfach weiter, ohne sich um den verunglückten Motorradfahrer zu kümmern.
Hinweise nimmt die Polizei Herrsching unter der Tel. 08152/9302-0 entgegen.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 11.08.2019


Hier in Weßling Weitere Nachrichten aus Weßling und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weßling

Weßling

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz