BAYregio
Wörthsee

Übergriff am Spargelhäuschen

Am vergangenen Freitag, 13.04.2018, kam es gegen 10:30 Uhr im Bereich der Inninger Straße in Wörthsee zu einem Übergriff zum Nachteil einer 59-Jährigen aus dem Landkreis Starnberg. Die Dame wollte an einem dort errichteten Spargelverkaufshäuschen ihren Einkauf tätigen, als sie aus heiterem Himmel von einem ebenfalls dort parkenden Mann attackiert wurde. Der bislang unbekannte Täter schlug auf das Fahrzeug der 59-Jährigen ein, beleidigte diese und griff sie schließlich auch noch körperlich an. Nach dem Übergriff entfernte sich der Mann in bislang unbekannte Richtung.
Der Täter, welcher sich in Begleitung einer Frau befand, nutzte einen Kleintransporter mit Schweizer Kennzeichen aus dem Kanton Graubünden (GR), auf welchem auf dem Dach ein Surfbrett befestigt war. Weiterhin hatte der Täter ein scheinbares Alter von ca. 60 - 70 Jahren, war von großer, kräftiger Statur und sprach mit bayerischem Akzent. Die Begleiterin des Aggressors sprach mit schweizerischem Dialekt.
Die Polizeiinspektion Herrsching bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08152/9302-0.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 15.04.2018


Hier in Wörthsee Weitere Nachrichten aus Wörthsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wörthsee

Wörthsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz