BAYregio
Wörthsee

Unfall

Am Sonntag, 14.10.18, in der Zeit zwischen 11:45 Uhr und 15:15 Uhr entfernte sich ein Verkehrsteilnehmer in Steinebach unerlaubt vom Unfallort. Eine 29-jährige Münchnerin hatte ihren schwarzen Toyota in diesem Zeitraum in der Dorfstraße in Wörthsee am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Bei ihrer Rückkehr zum Fahrzeug musste die junge Frau feststellen, dass ein bislang unbekannter Unfallverursacher ihr Fahrzeug im Bereich der hinteren linken Türe angefahren und beschädigt hatte. Das Schadensbild deutet darauf hin, dass es sich bei dem Unfallverursacher ggf. um einen Fahrradfahrer gehandelt haben könnte. Der Schaden am Pkw der Münchnerin beläuft sich nach erster Schätzung auf rund 300 Euro.
Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Herrsching unter der Rufnummer 08152/9302-0.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 15.10.2018


Hier in Wörthsee Weitere Nachrichten aus Wörthsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wörthsee

Wörthsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz